Duales Studium der Wirtschaftsinformatik – Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)

Kombination aus Betriebswirtschaft und Informatik - praxisorientiert zum Bachelor
 

IT-Strukturen sind in allen Bereichen der Wirtschaft etabliert und ihre Bedeutung steigt.
 

Folge dieser Entwicklung ist ein wachsender Bedarf an Fachleuten, die sich sowohl mit wirtschaftlichen als auch informationstechnischen Zusammenhängen auskennen.
Eine solide Basis für diese beruflichen Anforderungen bildet ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik.
 

Wer dabei besonderen Wert auf eine praxisorientierte Hochschulausbildung legt, trifft mit einem dualen Studiengang eine gute Wahl.
Dieser kombiniert Theorie- mit Praxisphasen. Ob Industrie, Handel oder Dienstleistung, der mögliche Einsatzbereich nach dem Studium ist groß.
Auch was die Unternehmensgröße angeht, gibt es kaum Einschränkungen.
Vom kleinen IT-Dienstleister bis zum Weltkonzern ist vieles vorstellbar.
 

Typische Einsatzgebiete sind: Projektmanagement, Softwareentwicklung, App-Entwicklung und -design, IT-Management und -beratung, Kundenmanagement und IT-Organisation.
 

Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik an der FHDW

 

Location Icon
Standort

Lage, Lippe

Clock Icon
Arbeitszeit

Vollzeit

Signpost Icon
Beschäftigungsart

Duales Studium

Hier können Sie die Bewerbungsunterlagen hochladen:

Bitte addieren Sie 1 und 9.
Telefon
05232 9497-0

Mo - Fr 8:00 Uhr - 17:00 Uhr

Rückrufservice

Was ist die Summe aus 9 und 8?
Zentrale

BAUVISTA GmbH & Co. KG
Triftenstr. 115
D-32791 Lage

Juristischer Sitz /
Sitz Einzelhandel:
BAUVISTA GmbH & Co. KG
Triftenstraße 115
D-32791 Lage

Tel.: 05232 9497 0
Fax: 05232 9497 19
E-Mail: info-eh@bauvista.de

Sitz Baustoff Fachhandel:
Am Krausenbaum 42
(Eingang Siegstraße)
D-41464 Neuss

Tel.: 02131 51166 0
Fax: 02131 51166 2
E-Mail: info-gh@bauvista.de

Bauvista
Banner Jetzt Koopieren

Startup • Bestandsgeschäft • Unternehmensexpansion

Sie möchten Teil unserer starken Gemeinschaft werden?
  • Ausgewiesene Expertise in Einkauf, Marketing sowie Vertrieb
  • 700 Standorte deutschlandweit
  • Individuell, transparent, fachlich kompetent und erfolgreich
  • Standortoptimierte Logistik und hohe Warenverfügbarkeit
  • Beste Einaufskonditionen
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Starke Eigenmarken