BAUVISTA STRUKTURIERT NEU:

DIY-Einzelhandel und Baustofffachhandel werden enger verzahnt

Jörg Kronenberg und Johannes Häringslack bilden neue Doppelspitze der
BAUVISTA

Johannes Häringslack und Jörg Kronenberg

„Jörg Kronenberg und Johannes Häringslack leben unseren
Fusionsgedanken“, sagt Stephan Eichhorn, Aufsichtsratsvorsitzender der BAUVISTA. „Die
noch engere Verzahnung der beiden Segmente DIY-Einzelhandel und Baustofffachhandel
zum Wohle unserer Gesellschafter war und ist das das primäre Ziel seit Gründung der
BAUVISTA 2016. Mit der neuen Doppelspitze werden noch mehr gemeinsame Synergien
gehoben und die Zusammenarbeit verstärkt, von der beide Segmente profitieren. Die
Identität der Säulen DIY-Einzelhandel und Baustofffachhandel bleibt weiterhin gewahrt,
um den speziellen Anforderungen des jeweiligen Segments gerecht zu werden.“

Zukünftig wird diese strategische Ausrichtung der BAUVISTA mit den erfahrenen
Branchenkennern Jörg Kronenberg und Johannes Häringslack als GeschäftsführerDoppelspitze umgesetzt. Marcus Brandt ist vom Aufsichtsrat der Einkaufskooperation mit
sofortiger Wirkung freigestellt worden. Er trat 2018 als Einkaufsleiter in die BAUVISTA ein.
2020 übernahm er die Tätigkeit als Geschäftsführer. „Wir hatten unterschiedliche
Auffassungen über die zukünftige strategische Ausrichtung der BAUVISTA“, sagt Stephan
Eichhorn. „Wir wünschen Marcus Brandt persönlich und beruflich alles Gute und
bedanken uns für sein Engagement.“

Jörg Kronenberg und Johannes Häringslack verzahnen zukünftig enger die Anforderungen
der beiden Segmente DIY-Einzelhandel und Baustofffachhandel und werden die
Einkaufskooperation als Doppelspitze mit kurzen Wegen und schnellen
Entscheidungsprozessen führen. Jörg Kronenberg verantwortet weiterhin die
Administrations- und Verwaltungsaufgaben mit Sitz in Lage/Westfalen. Zusätzlich
übernimmt er den Bereich des Einkaufs. Johannes Häringslack steht leitend einem neuen
Gesellschafter- und Partnermanagement vor und vereint somit die beiden Segmente DIYEinzelhandel und Baustofffachhandel.

„Wir befürworten die schnellen Kommunikationswege, die Jörg Kronenberg und Johannes
Häringslack verfolgen“, sagt Stephan Eichhorn. Unterstützt wird die Geschäftsführung von
dem neu eingesetzten Leitungskreis mit den Bereichen Baustofffachhandel (Herr
Waskönig), Marketing (Herr Falkenau), EDV-Service (Herr Räker), Rechnungswesen (Herr
Schnee), Controlling (Frau Lütkemeier), Einkauf DIY-Einzelhandel (vakant) und Vertrieb
(Herr Friedel).

Alexander Friedel ist neuer Vertriebsleiter und ab jetzt Teil des Leitungskreises. „Ich sehe
mich in einer Dienstleistungsfunktion für unsere Gesellschafter und Partner, die ich als
Ideengeber und Berater bspw. in wirtschaftlichen Themen oder im Bereich des Personal
Recruitings unterstütze“, sagt Alexander Friedel. Der 53jährige Friedel ist seit 2009 bei der
ehemaligen EMV-PROFI Systemzentrale bzw. bei der BAUVISTA in verschiedenen
vertrieblichen Positionen tätig. „Das Finden und Halten qualifizierter Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter ist eines der relevantesten Anforderungen unserer Zeit“, so Friedel. Als
weitere große Themen sieht Alexander Friedel bei den Gesellschaftern und Partnern die
Überwindung der wirtschaftlichen und persönlichen Auswirkungen der CoronaPandemie, die Fortschreitung der Digitalisierungsprozesse sowie den Einsatz
verschiedener Trendthemen wie bspw. Smart Home.

„Die seit 2020 gemeinsam eingerichtete Azubi-Akademie für die beiden Segmente DIYEinzelhandel und Baustofffachhandel ist ein großer Erfolg für die Kooperation“, ergänzt
Stephan Eichhorn

Telefon
05232 9497-0

Mo - Fr 8:00 Uhr - 17:00 Uhr

Rückrufservice

Was ist die Summe aus 5 und 4?
Zentrale

BAUVISTA GmbH & Co. KG
Triftenstr. 115
D-32791 Lage

Juristischer Sitz /
Sitz Einzelhandel:
BAUVISTA GmbH & Co. KG
Triftenstraße 115
D-32791 Lage

Tel.: 05232 9497 0
Fax: 05232 9497 19
E-Mail: info-eh@bauvista.de

Sitz Baustoff Fachhandel:
Am Krausenbaum 42
(Eingang Siegstraße)
D-41464 Neuss

Tel.: 02131 51166 0
Fax: 02131 51166 2
E-Mail: info-gh@bauvista.de

Bauvista
Banner Jetzt Koopieren

Startup • Bestandsgeschäft • Unternehmensexpansion

Sie möchten Teil unserer starken Gemeinschaft werden?
  • Ausgewiesene Expertise in Einkauf, Marketing sowie Vertrieb
  • 700 Standorte deutschlandweit
  • Individuell, transparent, fachlich kompetent und erfolgreich
  • Standortoptimierte Logistik und hohe Warenverfügbarkeit
  • Beste Einaufskonditionen
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Starke Eigenmarken